• Olivers Ride to the Eifeltowers

    16.05.2020: Mit Oliver Find stellte sich der nächste Fahrer der „Climb the Eifeltower“ Challenge. Herzlichen Glückwunsch  und Gratulation zu deiner tollen Leistung! In seinem Bericht schildert er seine Erlebnisse auf seiner Fahrt durch die Eifel und wie es ihm ergangen ist. Willst du dich auch dieser Challenge stellen? Dann findest du alle Info  unter: Climb the Eifeltowers Magst du es ein bisschen härter, willst noch mehr Eifel(türme) anfahren und besteigen, dann ist diese Challenge dein Ding: Climb all Eifeltowers Hier ein kleiner Bericht des glücklichen Finishers: Mit dem Ziel möglichst eine lange und gute Zeit auf dem Rad zu haben, bin ich am 26.05.2020, um 8.15 Uhr an der Fähre…

  • „Climb all Eifeltowers“ – DIE CHALLENGE

    Climb all Eifeltowers – DIE CHALLENGE Endlich wieder Radfahren! Für „Climb all Eifeltowers“ hatte ich extra 5 Ruhetage eingelegt, damit meine Beine in bester Verfassung wären. Denn 240 km und 4200 hm fahren sich nicht  gerade mal eben so, da gehört auch viel Ruhe und Planung im Vorfeld dazu.Wobei ich ehrlich gestehen muss, die Woche ohne Radfahren, war die Hölle! Ich war dermaßen unausgeglichen, meine Gefühlsachterbahn drehte eine Runde nach der anderen und meine innere Unruhe war schlimm. Dies zeigte mir mal wieder, wie wichtig körperliche Betätigung, der Aufenthalt in der Natur und unterwegs zu sein, für mich und meine Resilienz sind. Britta und Andreas waren zu meiner Freude schon…

  • „Climb the Eifeltowers“ – the next Rider

    16.05.2020: Mit Patrick Otto stellte sich der nächste Fahrer der „Climb the Eifeltower“ Challenge. Herzlichen Glückwunsch  und Gratulation zu deiner tollen Leistung!In seinem Bericht schildert er seine Erlebnisse auf seiner Fahrt durch die Eifel und wie es ihm ergangen ist. Willst du dich auch dieser Challenge stellen? Dann findest du alle Info  unter: Climb the Eifeltowers Magst du es ein bisschen härter, willst noch mehr Eifel(türme) anfahren und besteigen, dann ist diese Challenge dein Ding: Climb all Eifeltowers Hier ein kleiner Bericht des glücklichen Finishers: Für das Event “Climb the Eifeltowers” am 16. Mai 2020 hatte ich mir 2 Tracks erstellt. Da ich noch nicht allzu lange mit Komoot vertraut…

  • Der erste Finisher von „Climb the Eifeltowers“

    07.05.2020: Mit Christian Niederelz, stellte sich heute der erste Fahrer, der „Climb the Eifeltower“ Challenge. Bei traumhaften Wetter in der Eifel hat er mit 128,5 Thm (Turmhöhenmeter) schon mal eine Marke gesetzt, welche es zu knacken gilt! Meinen großen Respekt und Gratulation zu dieser tollen Leistung! Willst du dich auch dieser Challenge stellen? Dann findest du alle Info  unter: Climb the Eifeltowers Magst du es ein bisschen härter, willst noch mehr Eifel(türme) anfahren und besteigen, dann ist diese Challenge dein Ding: Climb all Eifeltowers Hier ein kleiner Bericht des glücklichen Finishers: Heute morgen stellte ich mich meiner 1. GPS geführten Gravel Challenge „Climb the Eifeltowers“. So fuhr ich erstmal über…

  • Climb the Eifeltowers

    Climb the Eifeltowers Worum geht es? „Climb the Eifeltowers“ ist ein Alleycat, bei dem du fünf verschiedene Türme in der Eifel anfahren und erklimmen solltest. Welche Türme kannst du der unteren Liste entnehmen und dir in der Google Karte anschauen. Die Reihenfolge, wie du die Türme ansteuerst, ist dir dabei selbst überlassen. Auch welchen Untergrund du wählst (Asphalt, Feld-, Waldweg oder Trail) entscheidet deine Fantasie bei der Trackplanung. Jede Fahrradgattung (Gravelbike, Crossrad, Tourenrad, Lastenrad …) ist erlaubt. Nur E-Bikes sind von der Teilnahme ausgeschlossen, es zählt nur die reine Muskelkraft. Wobei du bei der Wahl deines Fahrrads bedenken solltest, zu keinem der Türme führt eine asphaltierte Strasse. Das du alles…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen